Katalog anfordern

Thum holt regionalen Partner AIDA ins Team

Das Mountainbike-Profiteam ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS erweitert seine Sponsoringkooperationen mit einem regionalen Partner aus Steffen Thums Heimat. Die Whirlpoolmarke AIDA aus Aalen/Westhausen wird das Team zukünftig unterstützen und möchte durch die Zusammenarbeit mit den Profisportlern auch die eigene Produktentwicklung optimieren.

Auf ein Knöpfchen drücken und im warmen Wasser eine wohltuende Massage genießen: Das ermöglichen die komfortablen Außenwhirlpools der Westhausener AIDA GmbH. AIDA Whirlpools kombinieren Wellness und Gesundheit, erklärt Marketingleiter Rainer Hintz: „Unsere Whirlpools können viel mehr als nur Blubberblasen. Wir haben die Wasserdüsen so angeordnet, dass eine therapeutische Anwendung des Whirlpools zur Muskellockerung ermöglicht wird. Eine Massagebad im Whirlpool kann also gezielt Erholung und Regeneration fördern und damit Verletzungen vorbeugen.“ Der Bezug zum Sport und speziell zum Teamkapitän Steffen Thum besteht schon lange, denn Hintz war vor gut 15 Jahren noch selbst als Radsportler im RRC Aalen tätig, dem Ursprungsverein von Steffen Thum. „Ich kenne Steffen schon seit Beginn seiner Laufbahn und habe seine Karriere natürlich begeistert verfolgt. Das Team ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS passt mit seinem gesundheitsorientierten Background optimal zu unserer Firma.

Lesen Sie den ganzen Artikel:
https://www.rosebikes.de/blog/show/blog_id:24/post_id:1687/

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.